Simon Krätschmer

Aus Bohnen Wiki
(Weitergeleitet von Simon)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Simon Krätschmer
Simon Krätschmer
Geburtstag 28. Februar 1979
Herkunft Hanau
Jobs bei RBTV Moderator, Gesellschafter, Produzent, Autor, Redakteur, Head of Creative Content
Bei RBTV seit September 2011
Formate als Host After DarkAlmost DailyBohn JourBuch KlubChat DuellCommunity BeefClassixDie Reddit ShowErwachsene Männer hören Jan TennerGadget InspectorsGame plusGamedown to Star Wars Episode VIIMoinMoinPhilosofaStraight To Gold!Spoiler!Spiele mit BartZocken mit Bohnen
Twitter @Bimon
Facebook simonkraetschmerofficial
Reddit Guy_with_gun
Forum Simonster
Xing Simon_Kraetschmer
Twitch Guy_with_gun
YouTube Bimon

Simon Martin „Bimon“ Krätschmer (* 28. Februar 1979 in Hanau) ist Mitgründer und Head of Creative Content der Rocket Beans Entertainment GmbH und Moderator bei Rocket Beans TV.

Biografie

Simon ist der Sohn von Rainer Krätschmer, der bis April 2014 Bürgermeister der Stadt Wächtersbach war.[1] Er wuchs in Lohrhaupten bei Flörsbachtal auf.

Bis zur 12. Klasse besuchte Simon das Grimmelshausen-Gymnasium in Gelnhausen und machte anschließend ein einjähriges Praktikum bei dem Videospieleladen Software Club.[2]

Nach seinem Praktikum arbeitete Simon drei Jahre lang bei einem Verlag für Lösungsbücher von Videospielen, der von einem seiner ehemaligen Arbeitskollegen gegründet wurde.

Nachdem Simon seinen Zivildienst absolviert hatte, arbeitete er für das Magazin fun generation. Nach dessen Einstellung wechselte er zu dem offiziellen PlayStation 2 Magazin.

Simon bei GIGA Games
Da Simon bereits damals Kontakt mit Kollegen Etienne Gardé über ICQ pflegte, bewarb er sich 2000 bei der TV-Sendung GIGA Games. Ab dem 9. April 2001 moderierte er dort an der Seite von Jörg Ernst und Marc Möhrlin den MAXX-Bereich. Am 7. April 2003 wechselte er schließlich in den Konsolenbereich, den er mit Michael Neudert zusammen bis zum 18. Juni 2005 moderierte.

Neben seinen Tätigkeiten bei GIGA moderierte Simon zwischen dem 1 März 2004 bis zum 18 Juni 2004 die Late-Night-Show Nachtfalke auf Tele 5.

Nach der GIGA GAMES Roadshow wurde Simon erster Host der Sendung, bis er am 23. Februar 2006 schließlich sein letztes Take bei der Sendung feierte. Am 28. Februar 2006 verließ er GIGA endgültig.[3]

Nach seinem Abgang bei GIGA gründete Simon 2006 mit seinem GIGA GAMES Kollegen Daniel Budiman die MTV Sendung Game One, wo er bis zur letzten Folge im Dezember 2014 als Moderator und Autor von GameOne.de tätig war.[4]

Im September 2011 gründete er mit GIGA und GAME ONE Kollegen Daniel Budiman, Etienne Gardé, Nils Bomhoff und dem Geschäftsführer der RIESENBUHEI Entertainment GmbH, Arno Heinisch, eine eigene Produktionsfirma namens Rocket Beans Entertainment GmbH.[5]

Seit dem 27. August 2012 ist Simon auch als Moderator bei dem YouTube-Channel Rocket Beans TV zu sehen, welcher von seiner Produktionsfirma produziert wird. Seit dem Sendestart des gleichnamigen Livestreaming-Senders im Januar 2015 ist er auch dort als einer der Hauptmoderatoren tätig. Neben reinen Let's Plays moderiert und produziert er etwa auch Spiele mit Bart und Buchklub. Auch Formate wie Chatduell gehen auf ihn zurück. Als „Head of Creative Content“ der Produktionsfirma ist das Entwerfen, Bewerten und Weiterentwickeln von Formaten eine seiner Aufgaben.

Persönlichkeit

Simon gilt als Visionär der sich für absurde Themen begeistert und diese gerne bis ins Detail weiterspinnt. Desweiteren ist er für sein chaotisches und tollpatschiges Auftreten bekannt, das für eine Vielzahl von unglaublich peinlichen und teilweise lebensgefährlichen Geschichten sorgt. Laut eigener Aussage ist es ihm ein Rätsel warum er überhaupt noch lebt. Das häufige Auftreten von Computerproblemen in seiner Gegenwart bezeichnet er als „Tecknikkarma“.[6]

Dank seines großen Interesses und seiner jahrzehntelangen Berufserfahrung ist Simon eine sehr erfahrener und bewanderter Videospieleredakteur. Er liebt Bücher und Serien was ihn zu einem häufigen Gast bei Gesprächsrunden macht.

Simon ist bekannt dafür, bei Videospielduellen nicht gerne zu verlieren. Dies hat sich besonders bei den Royal Beefs von GAME ONE gezeigt. Er fängt daher recht schnell an, seine Mitspieler zu beleidigen und schreckt auch nicht davor zurück Equipment zu zerstören, wie beispielsweise den XBox 360 Controller bei dem Halo 3 Royal Beef. In einem der Podcasts, zu denen er im Sommer 2016 eingeladen war, erklärte er jedoch, sich für seine damaligen Ausraster zu schämen und an diesen Charakterzügen zu arbeiten.

Durch seine Präsenz auf Twitter und der häufigen Anwesenheit auf gameone.de war Simon schon früh für einen recht guten Kontakt zur Community bekannt. Er ging schon damals bei Twitter oft auf Fragen von Fans ein oder beantwortet Fragen im Kommentarbereich von gameone.de. Er gilt als großer Fan von Reddit, entwarf Die Reddit Show und ist auch nach Einführung des Forums vor allem als /u/guy_with_gun auf in /r/rocketbeans unterwegs. Seine Forenidentität „Simonster“ ist eher still.

Trivia

  • Seinen Spitznamen "Bimon" hat Simon einem ehemaligen Schulkollegen zu verdanken, der die Angewohnheit hatte den ersten Buchstaben jedes Wortes mit B zu ersetzen.[7]
  • Simon teilte sich einige Jahre mit seinem GAME ONE Kollegen Ian zusammen ein Apartment.
  • Simon besitzt eine Katze namens Oy, die in älteren Folgen von Game One des Öfteren zu sehen ist.
  • Unter den Usernamen rocketbeans, guy_with_gun, rocketbean_simon und randomly_following ist Simon regelmäßig auf Reddit unterwegs.[8]
  • Simon hat die Toilette in der LA-Villa, welche zur E3 angemietet wurde, zerstört.
  • Bevorzugt als süßen Frucht-Brotaufstrich Pflaumenmus, Erdbeermarmelade ist ihm zu süß. [9]
  • Simon mag Käse und hat als junger Simon einmal so viel Käse gegessen, dass seine Lippen anschwollen.
  • Simon hat panische Angst vor Spinnen
  • Sein Kindheitsidol war Al Bundy
  • Im Juli 2016 wurde Simon wegen Volksverhetzung gegen AfD-Wähler angezeigt.
  • Simon produzierte das nach eigenen Angaben erste Let's Play aus einem fahrenden Zug.
  • Simon ist Sieger der dritten Staffel Royal Beef.

Zitate

Weblinks

Simon als geladener Gast

Einzelnachweise

  1. http://www.youtube.com/watch?v=QOoPOn65NLQ
  2. http://www.giga-games-rules.de/moderatoren/simon.htm
  3. http://pedia.giga.de/Simon_Kr%C3%A4tschmer/
  4. http://de.wikipedia.org/wiki/Game_One
  5. http://www.rocketbeans.de/company.html
  6. https://twitter.com/Bimon/status/765811560442978304
  7. http://www.derwesten.de/spiele/hintergrund/simon-kraetschmer-das-nichts-ohne-nick-id1063867.html
  8. https://www.reddit.com/r/rocketbeans/comments/37r7sh/budi_du_kannst_sozusagen_das_ist_alles_so/crqriwf
  9. https://www.youtube.com/watch?v=-9eWfrsvqcQ
Abgerufen von „http://bohnen.wiki/index.php?title=Simon_Krätschmer&oldid=7816