Royal Beef

Aus Bohnen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Royal Beef
Royal Beef
Sendeplatz Sonntag, 20:00 Uhr
Format Aufzeichnung

In Royal Beef treten Budi, Eddy, Nils und Simon in verschiedenen Spielen gegeneinander an um auszumachen, wer der beste Spieler ist.

Erste Staffel

Am 24. Juli 2009 wurde im GameOne Blog die erste Folge von Royal Beef hochgeladen. Die erste Staffel, die eigentlich wöchentlich laufen sollte, wurde am 19. Dezember 2013 nach 13 Runden beendet. Den Titel gewann Nils mit 29 Punkten. Zweiter wurde Budi mit 23 Punkten. Den dritten Platz erreichte Simon mit 21 Punkten und auf dem letzten Platz landete Eddy mit 10 Punkten.

Regeln

Die Regeln sind generell sehr einfach. Die Spieler treten nacheinander in verschiedenen Spielen gegeneinander im "Jeder gegen Jeden" Modus an. Pro Runde bekommen die Spieler, ausgehend von ihrer Platzierung, verschieden hohe Punkte. Die Punktverteilung ist wie folgt:

1. Platz – 3 Punkte

2. Platz – 2 Punkte

3. Platz – 1 Punkt

4. Platz – 0 Punkte

Desweiteren gibt es auch noch Teamspiele. Bei diesen werden die Zweierteams ausgelost und treten dann wie gewohnt gegeneinander an. Hier unterscheidet sich die Punkteverteilung gegenüber dem "Jeder gegen Jeden" Modus wie folgt:

Gewinner Team: 2 Punkte für jeden Spieler

Verlierer Team: 0 Punkte

Wer nach allen Spielen die meisten Punkte hat, wird als bester Spieler gekürt.

Spiele

Nr. Spiel Erstausstrahlung VOD
1 Mario Kart Double Dash 24. Juli 2009 1
2 Red Faction: Guerilla 31. Juli 2009 1
3 Tekken 5: Dark Resurrection 7. August 2009 1,2
4 N+ 14. August 2009 1
5 Beach Spikers 21. August 2009 1
6 Geometry Wars: Retro Evolved 2 28. August 2009 1
7 Halo 3 19. April 2010 1,2,3,4
8 Risiko 13. August 2010 1
9 Super Street Fighter IV 3D Edition 3. Juni 2011 1
10 Lost in the Schnittraum  ???
11 Wii Party U 26. November 2013 1
12 Trials Evolution 29. November 2013 1
13 Power Stone 19. Dezember 2013 1

Zweite Staffel

Die zweite Staffel von Royal Beef begann am 03. Mai 2015 und ging über 9 Runden bis zum 19. Juli 2015. Titelverteidiger Nils konnte bei diesem Beef seinen Titel nicht verteidigen und wurde mit lediglich 8 Punkten letzter. Auf dem zweiten und dritten Platz kamen Budi mit 18 Punkten und Simon mit 17 Punkten. Erster und neuer Titelinhaber wurde Eddy der mit seinem Kampfschrei "ALLES WIRD ANDERS DIESES MAL!!!" satte 20 Punkte erreichen konnte.

Regeln

Mit der zweiten Staffel von Royal Beef wurde den Regeln der sogenannte "Joker" hinzugefügt. Jeder Spieler verfügt über einen Joker, den er nach Belieben und Ermessen vor dem Spiel einsetzen kann. Setzt man seinen Joker, können bei einem Sieg in diesem Spiel statt drei Punkten ganze sechs Punkte erspielt werden. Schafft dieser Spieler es aber nicht zu gewinnen, bekommt er keinen einzigen Punkt für dieses Spiel, egal ob er zweiter, dritter oder letzter wurde. Die Verdopplung der Punkte wird auch bei den Teamspielen angewandt. Bei diesen bekommt der Spieler, der den Joker gesetzt hat vier Punkte statt nur zwei Punkten.

Spiele

Nr. Spiel Sieger Erstausstrahlung ⌀ Zuschauer[1] VOD
1 Windjammers Eddy 3. Mai 2015 25235 1
2 Buzz Eddy 10. Mai 2015 22369 1
3 Mario Chase Simon 17. Mai 2015 25338 1
4 Bomberman Budi 24. Mai 2015 17766 1, 2
5 Nidhogg Budi 31. Mai 2015 25407 1, 2
6 Gang Beasts Simon 07. Juni 2015 31527 1
7 ThiefTown Simon 14. Juni 2015 26627 1
8 Mario Strikers Eddy, Budi 12. Juli 2015 27481 1, 2
9 Ultra Street Fighter IV Eddy 19. Juli 2015 26371 1, 2

Dritte Staffel

Die dritte Staffel von Royal Beef startete am 01.01.2017 und lief über 8 Runden bis zum 05.03.2017 laufen. Durch "ZU VIEL SKILL!!" konnte sich Simon den Auftaktsieg im Beef sichern und zeigte damit, wo die Lanze dieses mal hängt.

Letzendlich konnte Simon mit 15 Punkten den 1. Platz und damit seinen ersten Beef-Sieg erringen. Nils landete dank spätem Jokereinsatz mit 13 Punkten auf dem 2. Platz. Eddy konnte seinen Titel nicht verteidigen und landete mit 11 Punkten auf dem 3. Platz. Budi, dessen Joker im sechsten Spiel gescheitert war, landete mit 9 Punkten auf dem 4. Platz.

Regeln

Die Regeln werden aus Staffel 2 größenteils beibehalten. Lediglich bei der Verteilung der Joker-Punkte gab es eine Änderung: wurde ein Spieler in Staffel 2 durch einen gescheiterten Joker automatisch auf den vierten Rang gesetzt und die anderen Spieler dementsprechend hochgerückt, verbleibt ein Spieler mit gescheitertem Joker in Staffel 3 auf seinem erspielten Platz und bekommt null Punkte, die anderen Spieler werden aber nicht hochgerückt. Dadurch kann ein Spieler mit gescheitertem Joker auf Platz 2 landen und dank des Jokers null Punkte kriegen und ein normaler Spieler kann gleichzeitig auf Platz 4 landen damit regulär ebenfalls null Punkt in dieser Runde bekommen.

Spiele

Nr. Spiel Sieger Erstausstrahlung ⌀ Zuschauer[2] VOD
1 Lance A Lot Simon 01. Januar 2017 14194 1
2 NBA Jam Budi, Eddy 08. Januar 2017 9185 1
3 Doom Eddy 15. Januar 2017 13604 1
4 Sportsfriends Nils 29. Januar 2017 10150 1
5 Micro Machines V3 Simon 05. Februar 2017 10989 1
6 Videoball Eddy 12. Februar 2017 11807 1
7 Overcooked Budi, Simon 26. Februar 2017 11713 1
8 Tetris Ultimate Nils 05. März 2017 15153 1

Hall of Beef

Platz Name Punkte
1 Simon 53
2 Nils 50
2 Budi 50
4 Eddy 41

Einzelnachweise

  1. Rocketbeans TV - Twitch Statistiken
  2. Rocketbeans TV - Twitch Statistiken


Abgerufen von „http://bohnen.wiki/index.php?title=Royal_Beef&oldid=7817